Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 29.6.2024, 18:00
Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf

Abba, Queen und Harry Potter

Orgelkonzert mit Michael Schütz
feat. Popchor „Fun und Klang“, Dassendorf | Wohltorfer Kantorei

Bei Orgelmusik denkt man natürlich zuerst an Johann Sebastian Bach. Der Kirchenmusiker Michael Schütz (Berlin) geht neue Wege und bringt am Samstag, 29. Juni 2024 um 18 Uhr Dancing Queen, We Are The Champions und Imagine in die Heilig-Geist-Kirche! Zum Einen ist Schütz, der seit seiner Jugendzeit leidenschaftlich Pop- und Rockmusik hört, besonders von Melodien und Rhythmen fasziniert, zum Anderen möchte er als Kirchenmusiker die Bedeutung der Gemeinschaft unterstreichen. Und so lag es nahe, beides zusammenzubringen. „Im Grunde ist es für mich mehr als ein Konzert“, sagt Schütz, „ich möchte den Zuhörern auch den Bezug von Musik zu ihrem eigenen Leben aufzeigen und im Kontext von Kirchenraum und Orgelklang eine innere Verbindung zu Kirche ermöglichen“.

Die Orgel-Interpretationen von Michael Schütz sind eine Reise in die Vergangenheit. Bekannte Melodien wecken Erinnerungen, frühere Emotionen werden wiederbelebt: Die erste Liebe, eine Reise in ein fernes Land oder die Gemeinschaft mit Freunden  – die Zuhörer erfahren Kirche als Raum der eigenen Seele. Das Besondere an diesem Konzert ist die Mitwirkung der Wohltorfer Kantorei unter der Leitung von Kantorin Andrea Wiese. Auch die Besucher sind eingeladen, in die Refrains mit einzustimmen: Abba- und Queen-Songs feiern das Leben, John Lennon verweist auf die Hoffnung des menschlichen Daseins, und die Atmosphäre von Harry Potter oder James Bond lässt Helden auferstehen. Beatles, Piraten der Karibik, Music Was My First Love: Epochale Highlights auf der Orgel. Das Programm ist geeignet für Jung und Alt, Orgelfreunde und Kulturbegeisterte, Christen und kirchenferne Menschen.

Ergänzt wird das Programm durch Songs des Popchor „Fun und Klang“ unter der Leitung von Karina Feld. Der Frauenchor singt seit Ende 2021 an der VHS Dassendorf bekannte Pop- und Rocksongs der letzten Jahrzehnte. Die Wohltorfer Kantorei stimmt, ganz in Tradition des Wohltorfer Projektes „Orgel anders“, in die Arrangements von Michael Schütz ein und ermuntert so das gesamte Publikum zum Mitsingen.

Sie fanden unsere Heilig-Geist-Kirche beim Kirchberg Varieté auch "Pretty in Pink"?! Lassen Sie sich überraschen... Veranstaltungstechniker Jannis Mundt ist wieder mit im Team.

Michael Schütz, geb. 1963, ist Beauftragter für Popularmusik der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg, lehrte Popularmusik u. a. an der Universität der Künste Berlin und arbeitet deutschlandweit freiberuflich als Komponist, Organist und Seminarleiter. Konzerte in Deutschland, Europa, Israel und den USA (Carnegie Hall New York) sowie TV-Auftritte und Studio-Produktionen führten ihn zusammen u. a. mit Jennifer Rush, Gloria Gaynor, Klaus Doldinger’s Passport, The Temptations, Chaka Khan, German Brass, Toto Cutugno, SWR Big Band. Bei verschiedenen Verlagen publiziert er Kompositionen für Tasteninstrumente, Blechbläser, Chöre, Sinfonieorchester und Ensembles u. a. in Zusammenarbeit mit Landeskirchen, Institutionen und Verbänden.

Karten zu 10,- Euro (Kinder frei) gibt es an der Abendkasse ab 17.30 Uhr

 

Sonntag, 15.9.2024, 17:00
Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf

Frank Martin: Messe pour double choeur a cappella

Chor- und Orgelkonzert zum 50. Todesjahr des schweizer Komponisten Frank Martin

Frank Martin (1890-1974)
Doppelchörige Messe
Passacaille pour orgue

J.S. Bach (1685-1750)
Motette "Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf", BWV 226
Passacaglia in c-moll, BWV 582

Vokalensemble Wohltorf
Leitung: KMD Andrea Wiese

Karten zu 15,- Euro (Kinder frei) an der Abendkasse
Die Aufführung findet auch am Vortag, 14.9.24, 17:00 Uhr, in der Nikolaikirche Plön statt.
 

Sonntag, 17.11.2024, 18:00
Heilig-Geist-Kirche, Wohltorf

J. S. BACH: HOHE MESSE IN H-MOLL, BWV 232

Bachs h-Moll-Messe ist die Messe aller Messen, ein Gipfelwerk abendländischer Musik. Sie lässt niemanden kalt. Und Bachs großartiges Manuskript zählt zum UNESCO-Weltdokumentenerbe.

Hören Sie dieses Ausnahmewerk, zum ersten Mal in der Wohltorfer Kirche, in einer Aufführung des Vokalensemble Wohltorf, der Wohltorfer Kantorei und des Barockorchester L´arco, Hannover. Die Leitung hat KMD Andrea Wiese.

Karten im VV ab 5.11. in den Aumühler Apotheken.