Willkommen bei der Kirchenmusik Wohltorf!

Vor den Toren Hamburgs - am Rande des Sachsenwaldes - liegt die Gemeinde Wohltorf. Geprägt vom dörflichen Ursprung einerseits und der villenhaften Bebauung mit auflockernden Grünflächen andererseits feierte Wohltorf 2008 sein 700-jähriges Bestehen.
Eine eigene Kirche bekamen die Wohltorfer erst im Jahr 1930. Seit dieser Zeit hat sich eine aktive Kirchenmusik entwickelt, die weit über das Maß einer kleinen Gemeinde hinausgeht und über sie hinaus wirkt:
In zahlreichen Chorgruppen treffen sich wöchentlich hunderte Sängerinnen und Sänger aus Wohltorf und Umgebung. Die musikalisch vielfältig ausgestalteten Gottesdienste, die Chorkonzerte, Kammermusikkonzerte, oratorischen Aufführungen, Musicals und andere szenische Aufführungen in der Heilig-Geist-Kirche finden das Interesse eines breiten Zuhörerkreises.